Abklärungen im Kindesschutz

Bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung klärt Succurs für Gerichte und Behörden die Familiensituation ab (Ressourcen der Familie, Gefährdung des Wohlergehens eines Kindes) und gibt konkrete Empfehlungen für mögliche Massnahmen oder Hilfestellungen. Succurs führt Gespräche mit Familienmitgliedern und nahestehenden Personen, befragt Fachpersonen, besucht die Familie zuhause und bespricht mit den Involvierten mögliche Optionen. Ergebnisse fliessen in einen schriftlichen Bericht.

Kontakt